3000 Euro Schaden

Schwerverletzt: 56-jähriger Motorradfahrer überschlug sich

Oberaula. Schwer verletzt wurde am Samstagnachmittag ein Motorradfahrer aus Wendburg (Landkreis Peine).

Laut Polizei fuhr der 56-Jährige von Salzberg aus kommend in Richtung Oberaula als vierter in einer Gruppe von sechs Kradfahrern, als er wegen eines Fahrfehlers in einer Linkskurve mit seinem Krad in den unbefestigten Seitenstreifen geriet. Der Mann verlor die Kontrolle über sein Motorrad, überschlug sich und stürzte auf eine Wiese.

Insgesamt entstand ein Sachschaden von 3000 Euro, der Mann kam schwerverletzt ins Krankenhaus. 

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion