Für sieben Spender war es die Premiere

Heinz Best

Frielendorf. Insgesamt 174 Menschen haben beim ersten Termin des Jahres in Frielendorf Blut gespendet, darunter sieben Erstspender.

Blutspendedienst und die Helfer des DRK-Ortsverein Frielendorf bedanken sich für diesen guten Jahresauftakt. Eine Ehrung wurde Heinz Best zuteil, der für insgesamt 125 Blutspenden mit einem Präsentkorb, einem Einkaufsgutschein und der Ehrennadel ausgezeichnet wurde.

Darüber hinaus wurden folgende Ehrungen vorgenommen: 10. Blutspende: Silvia Mentel, Ann-Christin Schmidt, Kurt Marx. 25. Blutspende: Hans Jürgen Braun, Axel Grehling. 40. Blutspende: Veronika Schiller, Heinz Lock. 50. Blutspende: Elfriede Waffek, Peter Maier. 40. Blutspende: Erwin Hooß. Die Spender mit den höchsten Spendezahlen waren: Harald Pletsch (119), Uwe Peter (111), Lothar Thomas (108), Achim Imberger (102) und Manfred Kurth (102). (syg)

Quelle: HNA

Kommentare