Feierliche Zeremonie

Soldaten sprechen Eidesformel

Stadtallendorf. Am Samstag, 3. September, werden in Stadtallendorf 140 Soldaten vereidigt. Dazu gehören auch Rekruten des Jägerregiments 1 aus Schwarzenborn. Zudem präsentiert sich das Luftlandefernmeldebataillon der Division Spezielle Operationen (DSO). Das Gelöbnis soll ab 13.30 Uhr als Teil des Heimat- und Soldatenfestes stattfinden.

Das Heeresmusikkorps 300 aus Koblenz wird die Vereidigung musikalisch begleiten und ein Platzkonzert im Weindorf geben. Die Stadtallendorfer Feldküche sorgt für die Verpflegung mit Erbsensuppe.

Heimat- und Soldatenfest: Freitag bis Montag, 2. bis 5. September, im Heinz-Lang-Park. (sal)

Quelle: HNA

Kommentare