Stadtallendorf: Exhibitionist befriedigte sich vor Putzfrau

Stadtallendorf. Ein Exhibitionist trieb in der Bahnhofstraße in Stadtallendorf am Freitag gegen 7 Uhr sein Unwesen. Das Opfer: die Reinigungskraft eines Supermarktes.

Wie die Polizei mitteilte, klopfte der Mann an die Scheibe des Supermarktes, in dem sie putzte. Er hatte sich entblößt und führte sexuelle Handlungen an sich durch.

Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. Der Exhibitionist ist schlank, zwischen 25 und 30 Jahre alt und zwischen 1,70 und 1,75 Meter groß. Er trug eine dunkle Jacke und eine graue Mütze oder Kapuze, die er bis tief ins Gesicht heruntergezogen hatte. Wohin der Mann flüchtete, ist nicht bekannt. (nni)

• Hinweise: Polizei Stadtallendorf, Tel. 06428/93050 oder Kripo Marburg, Tel. 06421/4060.

Quelle: HNA

Kommentare