Stadtwerke informieren Nachbarn über LED-Technik

+
Soviel wird gespart: Im neuen Showroom in der Pommernanlage demonstrieren Stadtrat Robert Kessler, Geschäftsführer Martin Rühl und Christina Holzhauer die Vorteile der LED-Technik.

Wolfhagen. Die Wolfhager Stadtwerke haben in der Pommernanlage einen Showroom (Schauraum) eingerichtet. Dort soll Interessierten aus den Nachbarkommunen der Unterschied zwischen LED-Straßenlaternen und herkömmlichen Leuchten demonstriert werden.

„Die LED-Lampe benötigt nur zehn Prozent Energie einer Laterne der alten Generation“, so Stadtwerke-Chef Martin Rühl. Die LED-Technik sei jedoch nicht nur umweltschonend und sparsam, sondern liefere auch viel helleres Licht als die alten Quecksilber- oder Natriumdampfleuchten. (ewa)

Quelle: HNA

Kommentare