Steinewerfer beschädigen Solarmodule

Wolfhagen. Schaden in Höhe von 8500 Euro verursachten unbekannte Täter im Zeitraum zwischen dem 13. und 26. Mai an einem Gebäude der Herwig-Blankertz-Schule, im Gasterfelder Holz.

Wie ein Polizeisprecher am Montag mitteilte, warfen die Täter kleine Steine auf das Dach des Gebäudes und beschädigten dabei mehrere Module der dort angebrachten Solaranlage, so dass die Funktionsfähigkeit der Module nicht mehr geben war. Die Polizei bittet um Hinweise unter 05692/98290. (nom)

Quelle: HNA

Kommentare