Straßenglätte: Frielendorferin überschlug sich mit ihrem Auto

Borken. Auf der Landstraße zwischen Dillich und Nassenerfurth kam ein Wagen ins Schleudern und überschlug sich. Dabei wurde eine Frau aus Frielendorf verletzt.

Nach Angaben der Polizei war eine 32-jährige Frau mit ihrem Wagen am Dienstagmorgen um 8.10 Uhr in Richtung Nassenerfurth aus Richtung Dillich kommend unterwegs.

In einer langgezogenen Linkskurve geriet die Frau mit ihrem Honda aufgrund von Straßenglätte ins Schleudern.

Dabei kam sie mit ihrem Wagen rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb am Straßenrand liegen. Die Fahrerin aus Frielendorf wurde dabei verletzt und zur Behandlung ins Krankenhaus nach Fritzlar gebracht.

Am Auto entstand Totalschaden, wie die Polizei berichtete. (bas)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion