Einkommensverbesserung um rund zehn Prozent gefordert

Streik der Erzieher: Kita in Ehlen ist heute geschlossen

Wolfhager Land. Tausende Mitarbeiter von Kindertagesstätten haben am Montag in vielen Teilen Deutschlands die Arbeit niedergelegt. Im Altkreis Wolfhagen war lediglich der Kindergarten in Ehlen betroffen.

Hier beteiligten sich die Erzieher am Warnstreik, die Kinder blieben am Montag zu Hause. Die Erzieher hatten die Eltern vorab darüber informiert.

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft sowie Verdi riefen zum Streik auf. Sie fordern mehr Gehalt für bundesweit etwas 240.000 Angestellte. Es geht um eine Einkommensverbesserung um rund zehn Prozent.

Am Dienstag und Mittwoch wollen die kommunale Arbeitgeber und die Gewerkschaften weiter verhandeln. Sollten die Gespräche scheitern, drohen weitere unbefristete Streiks.

Quelle: HNA

Kommentare