Sturz vom Fahrrad: 72-jährige Radlerin nach Unfall in Klinik

Oberaula. Eine 72 Jahre alte Oberaulaerin wurde am Donnerstag vorsorglich in eine Bad Hersfelder Klinik gebracht, nachdem sie in Oberaula mit ihrem Rad gestürzt war.

Wie die Polizei berichtete, hatte eine 53-Jährige aus Frielendorf die Frau auf dem Rad mit ihrem Pkw berührt, sodass diese damit hinfiel.

Hintergrund: Die Autofahrerin hatte auf einem Schotterplatz an der Schwimmbadstraße anhalten wollen. Dorthin hatte gleichzeitig auch die Radlerin ihr Fahrrad gelenkt, weil sie einem passierenden landwirtschaftlichen Gespann ausweichen wollte. Wegen der Zugmaschine habe die Autofahrerin die 72-Jährige zu spät gesehen, so die Polizei.

An Fahrrad und Auto entstand jeweils geringer Sachschaden. Der Unfallzeitpunkt war gegen 11.15 Uhr. 

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion