Suche nach dreieinhalbjährigem Mädchen bei Römersberg

Römersberg. Mit einem Großaufgebot an Helfern wird derzeit im Neuentaler Ortsteil Römersberg nach einem dreieinhalbjährigen Mädchen gesucht. Das bestätigte die Polizei gegenüber der HNA. Zu den Umständen des Verschwindens gab es noch keine Erklärung.

Die Suche von Feuerwehr und Polizei konzentriert sich offenbar auf den Bereich um die Grillhütte. Ein Hubschrauber und Rettungshunde seien angefordert worden, teilte ein Sprecher der Polizei mit. (hro)

Es wird weiter berichtet

Quelle: HNA

Kommentare