Tätertrio klaut Einnahmen der Wolfhager Postfiliale

Ein Tätertrio hat am Freitag gegen 15.20 Uhr in der Wolfhager Postagentur zwei Kassen geleert.

Wolfhagen. Nach Polizeiangaben betraten zwei Frauen und ein Mann den Laden in der Schützeberger Straße, als kein Kunde dort war. Der Mann lenkte den Geschäftsinhaber im vorderen Bereich des Ladens ab, während die beiden Frauen im hinteren Bereich am Postschalter die Kassen knackten. Danach verließen die drei zügig das Geschäft. Der Schaden steht noch nicht fest.

Die Polizei sucht Zeugen, die das deutschsprachige Trio beim Verlassen des Ladens gesehen oder bereits im Vorfeld ungewöhnliche Beobachtungen gemacht haben. Der Mann war circa 35 Jahre alt, dunkelhaarig, unrasiert und circa 1,85 groß, die Frauen schlank und langhaarig. Hinweise unter 05692/98290. (ewa)

Quelle: HNA

Kommentare