Erstes Treffen der BUND-Kindergruppe

Tieren auf der Spur

Lernten einiges über ihre Umgebung: Die Teilnehmer des ersten Treffens der Kindergruppe. Foto: nh

Fritzlar. Die neue Fritzlarer Kindergruppe des Bundes für Umwelt- und Naturschutzes (BUND) hat begonnen.

Spielerisch lernten die Kinder mit der Vorsitzenden Kathrin Becker und BUND-Mitglied Margitta Feiel die Natur kennen. Dabei wurden Pflanzen bestimmt und Tiere entdeckt. Neue Teilnehmer sind willkommen. Das nächste Treffen findet am heutigen Donnerstag, 19. Mai, statt.

Geplant ist der Besuch eines Bauernhofes in Fritzlar.

Quelle: HNA

Kommentare