Schwalmstädter fuhr mit BMW gegen einen Brunnen: 5000 Euro Schaden

Totalschaden: 20-Jähriger rammte mit Auto einen Brunnen in Frielendorf

Frielendorf. Totalschaden an seinem Auto hat ein 20-Jähriger verursacht, als er mit seinem Wagen gegen einen Brunnen in Frielendorf fuhr.

Wie die Polizei mitteilte, fuhr der junge Mann am Samstag um 18.45 Uhr vom Parkplatz in der Hauptstraße, er wollte auf die Straße abbiegen, dabei übersah er einen Sandsteinbrunnen.

Der 20-Jährige aus Schwalmstadt fuhr mit seinem BWM gegen den Brunnen. Es entstand Schaden in Höhe von 5000 Euro. (cls)

Quelle: HNA

Kommentare