Dorferneuerung in Frielendorf: Ein Trabbi in Einsamkeit

+

Leimsfeld. Demographische Veränderungen, Leerstand: Fast sinnbildlich steht der Trabbi am Ortseingang von Leimsfeld für die Themen, denen sich Frielendorf in den kommenden Jahren stellen wird.

Das ausgeschlachtete Fahrzeug steht in Leimsfeld am Ortsrand in Richtung Schönborn vis-à- vis von einem der insgesamt sechs leerstehenden Gebäude in dem Frielendorfer Ortsteil.

Berechnungen, die im Zusammenhang mit dem Konzept (IKEK) für die Dorferneuerung entwickelt wurden, gehen davon aus, dass mittelfristig in Leimsfeld 21 Wohngebäude leerstehen werden.

Frielendorf war als eine der ersten Kommunen Hessens als komplette Gesamtgemeinde in die Neuauflage des Förderprogramms Dorferneuerung aufgenommen worden.

Ländliche Gemeinden sollen dabei unterstützt werden, sich gegen die Auswirkungen des demografischen Wandels zu stemmen.

Von Sylke Grede 

Quelle: HNA

Kommentare