30.000 Euro teures Gerät in Treysa gestohlen

Treysa. Ein 30.000 Euro teures Vermessungsgerät für den Straßenbau haben Unbekannte in der Nacht zu Dienstag aus einem Firmenwagen in Treysa gestohlen.

Wie die Polizei mitteilte, schlugen die Täter auf einem Parkplatz in der Stephanstraße die Heckscheibe des Autos ein.

Sie entwendeten aus dem Fahrzeug ein Vermessungsgerät der Marke Trimble 3D. Das Gerät befand sich mit Zubehör in einem Koffer. (akh)

• Hinweise an die Polizeidirektion Schwalmstadt unter Tel.  06691/9430.

Quelle: HNA

Kommentare