Tschüss und Hallo: Schwalm-Eder-Kreis bleibt königlich

Homberg/Gudesnberg. Die eine Königin sagt Tschüss und die andere Hallo!

Die Hessische Rapsblütenkönigin Nadine Krug (rechts) aus Mardorf legte gestern beim Hessischen Bauerntag in Bad Hersfeld ihre Scherpe ab und übergab ihr Amt an Katharina Schuch aus Gießen. Doch bleibt der Schwalm-Eder-Kreis königlich: Zur Hessischen Milchkönigin wurde Sarah Knaust (2. von links) aus Gudensberg gekrönt. Sie tritt die Nachfolge von Svenja Löw an und wird am Dienstag in Gudensberg offiziell im Kreis vorgestellt. (may) Foto: privat

Quelle: HNA

Kommentare