Gustav-Heinemann-Schule Borken

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen: Tuulia überzeugte Jury

Beim Lesewettbewerb: von links Sonja Lehmann, Lesesiegerin Tuulia Schulze, Jan Klaus (2. Platz) und Dicle Afsin (3. Platz) sowie Dr. Christine Sperlich. Foto: privat

Borken. Tuulia Schulze hat die Jury überzeugt. Sie gewann den Vorlesewettbewerb der 6. Klassen der Gustav-Heinemann-Schule in Borken. Die Schülerin der Klasse 6a hatte aus dem Buch „Unter dem Schirm“ der Autorin Heidi Schilling vorgelesen.

Zweiter wurde Jan Klaus (Klasse 6b), der aus Paul Maars Erzählband „Der tätowierte Hund“ las. Dicle Afsin (Klasse 6c) wurde Dritte.

Gespannte Atmosphäre

Eine aufgekratzte, gespannte Atmosphäre herrschte, als die Sechstklässler zum Vorle-sewettbewerb in der vorweihnachtlich geschmückten Schulbibliothek antraten. Zum Einzug spielte die Bläserklasse 6b unter Leitung von Inge Umbach den Marsch „March along“.

Sonja Lehmann (Buchhandlung Bücherwurm) sowie die Deutschlehrerinnen Anne Bohm, Carina Sinemus und Christine Sperlich bildeten die Jury.

In der ersten Runde stellten Jan Klaus, Tuulia Schulze und Dicle Afsin selbst ausgewählte Jugendbücher vor und lasen jeweils zwei Minuten daraus vor. Bewertet wurden deutliche Aussprache, angemessenes Lesetempo, sinngemäße Betonung sowie die inhaltsgetreue Wiedergabe der Stimmung im Text.

In der zweiten Wettbewerbsrunde bekamen Tuulia, Jan und Dicle Texte, die ihnen nicht bekannt waren. Anne Bohm stellte den Roman „Das Tor zum Garten der Zambranos“ von Gudrun Pausewang vor, aus dem der Wettbewerbstext ausgewählt worden war.

Viele fremde Namen

Eine besondere Hürde stellten dabei die vielen fremden Namen der Romanfiguren dar. Während die Jury sich zur Beratung zurückzog, verkürzte die Bläserklasse dem Publikum die Zeit mit dem „Power Rock“ sowie „We will rock you“.

Bei der Siegerehrung wurde Tuulia als Schulsiegerin bekannt gegeben. Alle drei Teilnehmer bekamen Urkunden und Buchgeschenke. Im kommenden Jahr wird Tuulia Schulze sich mit anderen Schulsiegern im Vorlesen messen. (red)

Quelle: HNA

Kommentare