Überfall auf Tankstelle - Räuber sind gefasst

Cölbe. Zwei Männer, die am Dienstag eine Tankstelle in der Gemeinde Cölbe (bei Marburg) überfallen haben, sind der Polizei jetzt ins Netz gegangen.

Die in Marburg lebenden, polizeibekannten Männer waren am Dienstagmorgen gemeinsam zu der Tankstelle gefahren. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, bedrohte einer der Täter die Angestellte mit einer Waffe und forderte Geld und Zigaretten, der andere wartete im Auto.

Auf der Flucht verursachten die Männer einen Verkehrsunfall, am Unfallort nahmen Polizeibeamte einen der Täter fest. Der zweite Dieb flüchtete, die Beamten stellten ihn wenig später, wobei er erheblichen Widerstand leistete. Die beiden 28-Jährigen befinden sich inzwischen in Untersuchungshaft.

Die Männer stehen zudem unter dem dringenden Verdacht, am 11. Juli in Marburg eine Spielothek in der Siemensstraße überfallen zu haben. (kos)

Quelle: HNA

Kommentare