Überschlag am Schrottplaz – Fahrer verletzt

Felsberg. Leichte Verletzungen zog sich am Donnerstagabend ein 37-Jähriger bei einem Unfall in Felsberg zu. Der Mann aus der Drei-Burgen-Stadt war um 19.44 Uhr auf einem Feldweg am Auto-Recyclinghof in Höhe Homberger Straße 49 unterwegs gewesen.

Beim Rückwärtsfahren kam sein Golf von der Fahrbahn ab, rutschte einen Abhang hinunter, überschlug sich und kam auf den Rädern wieder zum Stehen. Laut Polizei fuhr der 37-Jährige mit dem VW noch ein kurzes Stück auf einem Radweg. Er soll sich schließlich bei der Polizei gemeldet haben, wo er sich einer Blutprobe wegen des Verdachts auf Alkoholgenuss unterziehen musste.

Es entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro. (lgr)

Quelle: HNA

Kommentare