Unbekannte brachen in Lagerhalle ein

Treysa. Unbekannte sind Samstagnacht in eine Treysaer Lagerhalle eingestiegen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei stahlen sie nichts.

350 Euro Sachschaden verursachten die Täter, als sie am Samstag gegen 22.38 Uhr in eine Lagerhalle des THW im Ulrichsweg einbrachen. Sie warfen einen Pflasterstein in eine Fensterscheibe und stiegen in einen Aufenthaltsraum. Als die Täter in weitere Räume gehen wollten, lösten sie Alarm aus.

Die Unbekannten flüchteten durch das zuvor eingeworfene Lagerfenster. (cls)

Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, Tel.: 06691/9430.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare