Unbekannte brachen ins Neukirchener Freibad ein

Neukirchen. Nicht zum Schwimmen kamen Unbekannte in das Neukirchener Freibad. Die Einbrecher stiegen laut Polizeiangaben zwischen Montag, 13.30 Uhr, und Donnerstag, 7 Uhr, in das Bad ein. Sie nahmen einen Kunststoffkanister mit 30 Liter Benzin im Wert von 50 Euro mit.

Den Kanister fanden sie im Geräteschuppen des Freibades in der Birkenallee. Die Tür des Geräteschuppens hatten sie aufgebrochen. Wie die Täter auf das Geländer gelangten, ist noch nicht geklärt. Der Schaden steht noch nicht fest. (cls)

Hinweise an die Polizei Schwalmstadt, Tel.: 06691/9430

Quelle: HNA

Kommentare