Unbekannte brachen in Tankstelle ein

Melsungen. Einen Bewegungsmelder haben Unbekannte in Melsungen aus einer Tankstelle an der Nürnberger Straße gestohlen.

Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Einbruch in der Zeit zwischen Donnerstag, 22 Uhr, und Freitag, 5 Uhr. Die Täter setzten die Alarmanlage außer Betrieb und montierten einen Bewegungsmelder ab. Den Bewegungsmelder im Wert von 200 Euro nahmen sie laut Polizei mit.

Anschließend öffneten sie nach Polizeiangeben gewaltsam die Schiebetür der Tankstelle und drangen in den Verkaufsraum ein. Ob dort etwas gestohlen wurde, stehe zurzeit noch nicht fest. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 1000 Euro. (kam)

Hinweise an die Polizei in Melsungen, Tel.: 05661/70890

Quelle: HNA

Kommentare