Unbekannte schossen gegen Rollladen

Werkel. Mehrere Einschläge gegen einen heruntergelassenen Rollladen hat der Bewohner eines Hauses in der Straße Steinbinge in Werkel wahrgenommen.

Laut Polizei schossen Unbekannte am Samstag gegen 20 Uhr vermutlich mit einer Luftdruckwaffe auf die Fenster zweier Häuser. Der Rollladen wurde an fünf Stellen durchschlagen und die Fensterscheibe wurde ebenfalls beschädigt. Die Polizei fand mehrere Geschosse auf der Fensterbank. (lin)

Hinweise: Polizei in Fritzlar, Tel. 05622/99660.

Quelle: HNA

Kommentare