Unbekannter drängte Auto von Straße ab: Zeugen gesucht

Malsfeld. Ein 61-jähriger Alheimer ist am Donnerstag von einem unbekannten Autofahrer von der Straße abgedrängt worden.

Wie die Polizei mitteilte, befuhr der Mann zwischen 16.35 und 16.45 Uhr mit seinem schwarzen Audi die Bundesstraße 83 Richtung Rotenburg, als ein ihm entgegenkommender Fahrer mit seinem Wagen einen grauen Transporter überholte und dabei auf die Gegenfahrbahn geriet.

Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, musste der Alheimer nach rechts ausweichen und streifte mit seinem Wagen die Leitplanke. Der Unfallverursacher fuhr laut Polizei einfach weiter. Zu dessen Pkw konnte der Geschädigte keine Angaben machen. An seinem Wagen entstand ein Schaden in Höhe von 3400 Euro. (nis)

• Hinweise: Polizei Melsungen, Tel. 05661/70890.

Quelle: HNA

Kommentare