Unbekannter entwendete Rentnerin Goldschmuck

Fritzlar. Mehrere Schmuckstücke aus Gold wurden am Dienstag zwischen 17.45 und 18.30 Uhr einer 84-jährigen Frau aus ihrem Zimmer in einem Gebäude in der Allee in Fritzlar gestohlen.

Wie die Polizei mitteilt, handelt es sich um eine goldene Uhr, fünf Goldketten mit jeweils verschiedenen Anhängern, fünf Goldringe und drei Broschen.

Der Tat verdächtigt wird ein bislang unbekannter Mann, der in dem Gebäude aufgefallen war. Der Verdächtige wird wie folgt beschrieben: etwa 40 Jahre alt, 170 bis 175 Zentrimeter groß, südländische Erscheinung, schwarzgrau gelockte Haare. Er trug eine Jeanshose und eine Jeansjacke. (ula)

Hinweise gehen an die Polizei in Fritzlar, Tel. 05622/99660.

Quelle: HNA

Kommentare