Schneefall verursacht Unfälle

Fahrer verlieren Kontrolle auf glatter Fahrbahn

Gilserberg. Zwei Unfälle im Zusammenhang mit Schneeglätte in der Nacht zum Mittwoch meldete die Polizei in der Region Gilserberg.

Zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge kam es am Dienstag gegen 23.05 Uhr in Moischeid. Laut Polizei war ein 60-jähriger Mann aus Alsfeld in der Gemündener Straße auf glatter Straße in einer Rechtskurve mit seinem Auto ins Rutschen gekommen und in den Gegenverkehr geraten. Er stieß mit dem Fahrzeug eines 30-jährigen Gilserbergers zusammen. Den Schaden schätzt die Polizei auf 7000 Euro.

In der Gemeinde Gilserberg beschädigte ein Laster am Mittwoch gegen 1.45 Uhr ein Haus. Nach Angaben der Polizei beschleunigte ein 38-Jähriger aus Helmstadt (Landkrteis Würzburg) an der Steigungstrecke am Ortsausgang Richtung Lischeid seinen Sattelzug auf schneeglatter Fahrbahn. Dabei stellte sich der Laster quer und traf eine Hauswand. Der Schaden: 2000 Euro.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion