Polizei warnt: Morgens Temperaturen um den Gefrierpunkt

Unfälle auf spiegelglatten Straßen

+
Unfälle auf spiegelglatten Straßen

Wolfhager Land. Die Glätte am Samstagmorgen kam für einige Autofahrer überraschend. Und so krachte es gleich an mehreren Stellen im Wolfhager Land auf eisglattem Asphalt.

Kurz nach 7 Uhr wurden die Einsatzkräfte zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 251 zwischen Ippinghausen und Freienhagen beordert. Wenige hundert Meter hinter dem Ortsausgang des Wolfhager Stadtteils hatte ein 51-Jähriger Vellmarer, der auf dem Weg zu seinem Arbeitsplatz in der Korbacher Klinik war, auf spiegelglattem Asphalt in einer langgezogenen Rechtskurve die Kontrolle über seinen Kleinwagen verloren. Er kam mit seinem Twingo ins Schleudern, prallte gegen einen Leitpfosten und überschlug sich. Das Auto blieb auf einer Wiese neben der Straße auf dem Dach liegen.

Der Fahrer hing zunächst in seinem demolierten Fahrzeug fest. Wie einer der ermittelnden Beamten der Wolfhager Polizeistation vor Ort erklärte, wurde er von anderen Verkehrsteilnehmern aus seinem total beschädigten Auto herausgeholt. Nach ersten Erkenntnissen blieb der Mann unverletzt, wurde aber vom Rettungsdienst sicherheitshalber in die Wolfhager Klinik zur gründlichen Untersuchung gebracht.

Fotos vom Einsatzort

Unfall auf B251 zwischen Ippinghausen und Freienhagen

Die Feuerwehren aus Wolfhagen und Ippinghausen waren mit 26 Leuten im Einsatz. Sie stellten den verunglückten Wagen mit vereinten Kräften wieder auf die Räder.

Den Schaden schätzte der Polizeisprecher auf 3000 Euro.

Etwa zur gleichen Zeit ereigneten sich Glatteisunfälle zwischen Bad Emstal-Sand und Breitenbach sowie auf der Straße zwischen Ehlen und Kassel im Bereich des Essigberges.

Auch wenn tagsüber derzeit relativ milde Temperaturen herrschten, erklärte der Polizeisprecher, könne es in den Morgenstunden zu Temperaturen um den Gefrierpunkt kommen und damit auch zu tückischer Glätte auf den Straßen.

Streufahrzeuge waren etwa ab 8 Uhr im Einsatz.

Von Norbert Müller

Quelle: HNA

Kommentare