Audi A4 in Bad Zwesten angefahren - Täter unbekannt

Bad Zwesten. Einen Schaden in Höhe von 2500 Euro an einem abgestellten, grauen Audi A4 meldet die Polizei aus Fritzlar.

Nach Polizeiangaben hatte ein 56-jähriger Mann aus Bad Zwesten am Freitagabend um 19.30 Uhr sein Fahrzeug an der Kasseler Straße in Höhe der VR-Bank in Audi A4 in Bad Zwesten auf dem Seitenstreifen abgestellt. Als er gegen 21.10 Uhr zu seinem Wagen zurückkam, stellte er eine Beschädigung am Radkasten und der Beifahrertür fest.

Einen Hinweis auf den Verursacher des Schadens gibt es nicht. Wer Angaben oder Hinweise zu dem Vorfall geben kann, möchte sich bitte mit der Polizei in Fritzlar unter der Telefonnummer 05622-99660 in Verbindung setzen. (zzp)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion