Unfall beim Überholen - ein Verletzter

Breuna. Ein 19-jähriger Pkw-Fahrer wurde am Donnerstagmorgen bei einem Unfall auf der Landesstraße 3080 zwischen Oberlistingen und Breuna verletzt. Der junge Mann aus Zierenberg war in Richtung Oberlistingen unterwegs, überholte einen Lkw und übersah dabei nach Angaben der Polizei den entgegen kommenden Wagen eines 62-jährigen Autofahrers aus Niedermeiser.

Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, versuchte der 62-Jährige noch auszuweichen. Sein Fahrzeug stieß dabei seitlich mit dem des 19-Jährigen zusammen und landete im Straßengraben.

Der 19-Jährige erlitt dabei leichte Verletzungen. Zur Behandlung und weiteren Untersuchungen wurde er ins Warburger Krankenhaus gebracht.

An den beiden Pkw entstand Sachschaden in Höhe von zusammen 7000 Euro. Dem Lkw-Fahrer und seinem Fahrzeug passierte nichts. (bic)

Quelle: HNA

Kommentare