Schwerer Unfall auf der Bundesstraße bei Rörshain

+
Schwerer Unfall auf der Bundesstraße bei Rörshain

Rörshain. Mehrere Verletzte forderte ein Unfall am Mittwoch auf der Bundesstraße 254 bei Rörshain. Laut Polizei fuhr ein 19-Jähriger mit seinem roten Golf gegen 17 Uhr von Frielendorf kommend frontal in den Wagen einer 74-Jährigen, weil er ein Auto überholte.

Die 74-Jährige hattee an der Abfahrt Rörshain nach links in Richtung Leimsfeld abbiegen wollen. Im Auto des 19-Jährigen befanden sich noch zwei weitere Insassen. Alle Unfallbeteiligten wurden ins Krankenhaus gebracht. Ein Insasse des roten Golfs kam mit schweren Verletzungen ins Marburger Krankenhaus. (nit)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion