13.000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall in Breuna

Breuna. Bei einem Verkehrsunfall in Breuna mit drei beteiligten Fahrzeugen enstand am Donnerstagmittag ein Schaden von 13.000 Euro. Verletzt wurde laut Wolfhager Polizei niemand.

Den Angaben zufolge hatte eine 31-jährige Pkw-Fahrerin aus Breuna gegen 11.45 Uhr die Vorfahrt eines 40-jährigen VW-Busfahrers aus Hofgeismar übersehen.

Dieser kam aus Richtung Niederlistingen und war auf der Kasseler Straße unterwegs, als die Frau von der Straße Hofhange über die Kasseler Straße auf den Grünen Weg fahren wollte. Dabei stießen die Fahrzeuge zusammen und rutschten nach Polizeiangaben auf dem Grünen Weg gegen den Wagen eines 57-jährigen Breunaers. (awe)

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare