Unfall endete mit Überschlag

Ottrau - Mit dem Auto überschlug sich ein 18-jähriger Mann aus Ottrau am Samstagnachmittag gegen 17.15 Uhr. Dabei blieb er unverletzt.

Er war von Ottrau Bahnhof in Richtung Görzhain auf der Kreisstraße 120 unterwegs, als er nach rechts von der Fahrbahn abkam und sich überschlug.

Es entstand ein Sachschaden von 5000 Euro. (flq)

Quelle: HNA

Kommentare