Unfall in Neukirchen: Junge stürzte gegen Auto

Neukirchen. Mit einer Schulterverletzung wurde am Sonntag ein 14-Jähriger ins Klinikum Bad Hersfeld gebracht.

Der Junge war nach Polizeiangaben gegen 18.20 Uhr mit seinem Fahrrad in Seigertshausen auf der Schmiedegasse Richtung Hohlweg unterwegs. An der Kreuzung Am Wasser übersah er das Auto einer vorfahrtberechtigten Neukirchenerin und prallte gegen den Wagen der 43-Jährigen. (aqu)

Quelle: HNA

Kommentare