Unfall bei Salmshausen: 18-Jährige verletzte sich schwer

Salmshausen. Schwer verletzt wurde am Mittwochnachmittag eine 18-Jährige aus Schwalmstadt bei einem Unfall auf der B254 nahe Salmshausen. Sie war Mitfahrerin eines 18-Jährigen aus Schrecksbach.

Ein weiterer 18-Jähriger saß ebenfalls im Wagen. Er verletzte sich leicht. Der junge Autofahrer war aus Richtung Schrecksbach kommend auf der Bundesstraße unterwegs. Aus ungeklärter Ursache geriet er in einer Kurve mit seinem Auto von der Fahrbahn ab und streifte die Bankette. Der Wagen schleuderte mit der Beifahrerseite gegen einen Baum. Die Feuerwehr aus Willingshausen war vor Ort, weil zunächst unklar war, ob die Beifahrerin eingeklemmt worden war. Das war aber glücklicherweise nicht der Fall. Die beiden Verletzten wurden in Kliniken gebracht, der Fahrer blieb unverletzt.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion