Unfall mit Schlepper: 49-Jähriger aus Wolfhagen nur leicht verletzt

Altenhasungen. Glück im Unglück hatte ein Autofahrer bei einem Unfall auf der L 3390 am Donnerstagabend bei Altenhasungen. Laut Polizei wollte ein Ackerschlepper von einem Feldweg kommend die Straße überqueren und hielt, um den Verkehr zu beobachten.

Der 19-jährige Fahrer des Traktors vergaß allerdings, den Frontlader des Schleppers in die oberste Stellung zu bringen.

Ein 49-Jähriger Autofahrer aus Wolfhagen, der aus Richtung Burghasungen kam, prallte mit dem Frontlader zusammen - und hatte dennoch Glück: Er selbst wurde laut Polizei nur leicht verletzt, nur das Dach seines Autos war demoliert. Es entstand ein Schaden von 2000 Euro. (tat)

Quelle: HNA

Kommentare