Rückstau über mehrere Kilometer

Mann bei Auffahrunfall auf der A 44 leicht verletzt

+
Mann bei Auffahrunfall auf der A 44 leicht verletzt

Breuna/Zierenberg. Bei einem Unfall auf der Autobahn 44 nahe des Parkplatzes Bühleck ist nach ersten Informationen ein Mann leicht verletzt worden.

Der Mann aus Österreich befuhr offenbar den linken Fahrstreifen in Fahrtrichtung Kassel, als ein Lkw zwischen den Anschlussstellen Breuna und Zierenberg auf den Fahrstreifen des Österreichers wechselte.

Offenbar konnte der Mann nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den Lkw auf. Kurz nach dem Unfall bildete sich auf der A 44 ein Rückstau über mehrere Kilometer.

Mann bei Auffahrunfall auf der A 44 leicht verletzt

Genauere Angaben zu Alter und Herkunft des Verletzten sowie die Höhe des Schadens sind derzeit nicht bekannt. (uli)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion