Auto überschlug sich mehrfach

+
Auto überschlug sich mehrfach

Niedervorschütz Nicht angepasste Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn ist vermutlich die Ursache für einen Unfall, der sich am Mittwoch zwischen 10 und 11 Uhr auf der Straße zwischen Felsberg und Niedervorschütz ereignete.

Ein 15-Jähriger, Beifahrer im Unfall-Wagen, wurde bei dem Unfall verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Der 18-jährige Fahrer aus einem Stadtteil von Felsberg war mit seinem Nissan Micra von Böddiger aus zur Schule nach Fritzlar unterwegs. Auf der regennassen Fahrbahn verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Straße ab.

Unfall zwischen Felsberg und Niedervorschütz

Das Fahrzeug überschlug sich mehrmals und blieb wieder auf den Rädern in etwa 50 Metern Entfernung von der Straße in einem Getreidefeld liegen. Der Beifahrer aus Fritzlar wurde dabei leicht verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Der Fahrer blieb unverletzt. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden, der von der Polizei auf etwa 3.500 Euro geschätzt wurde. (zot)

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion