Landkreis gibt 9000 Euro Zuschuss

Unterstützung für Jugendwerkstatt

Schwalm-Eder. Auch in den Jahren 2011 und 2012 wird der Schwalm-Eder-Kreis die Jugendwerkstatt Felsberg bei der Umsetzung des praxisorientierten Einstiegs in die Berufswahl unterstützen. Das teilte Landrat Frank-Martin Neupärtl mit.

An dem Projekt nehmen Schüler der Gesamtschule Melsungen, der Elsa-Brändström-Schule Homberg, der Odenberg-Schule Gudensberg, der Fuldatal-Schule Melsungen, der Ohetalschule Verna, der Burgsitzschule Spangenberg, der Anne-Frank-Schule Fritzlar, der Georg-August-Zinn-Schule Gudensberg, der Gesamtschule Guxhagen sowie der Berlin-Tiergarten-Schule in Remsfeld teil.

Mit einem Zuschuss in Höhe von 9000 Euro zur Finanzierung der Fahrtkosten fördert der Schwalm-Eder-Kreis die Initiative. (red)

Quelle: HNA

Kommentare