Eine Schwerverletzte

Fahrerin ohne Führerschein unterwegs: Auto überschlägt sich

Gasterfeld. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich heute morgen kurz vor 8 Uhr auf der B 450 zwischen Wolfhagen und Bad Arolsen. Dabei überschlug sich ein Auto, fünf Personen wurden verletzt, darunter eine schwer. Das meldet die Polizei.

Der Unfall ereignete sich auf der B 450 zwischen Wolfhagen Stadt und dem Wolfhager Ortsteil Gasterfeld in Höhe des Neubaugebiets Wolfhagen. Eine 19-Jährige aus Hofgeismar war dort mit weiteren vier Insassen in einem Pkw unterwegs. Sie kam auf regennasser Fahrbahn nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach am Fahrbahnrand.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand war die junge Frau, die nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, auf regennasser Fahrbahn offenbar zu schnell unterwegs. Zudem sind insbesondere die hinteren Reifen des Unfallfahrzeugs ohne ausreichende Profiltiefe in Betrieb genommen worden. Vermutlich hatte der Halter des Fahrzeugs, ein Angehöriger der 19-Jährigen, keine Kenntnis von der Nutzung des Autos durch die junge Frau.

In Folge des Unfalls wurden alle fünf Insassen verletzt und in Krankenhäuser gebracht. Eine 18-Jährige aus Wolfhagen, die hinter dem Beifahrer gesessen hatte, wurde schwerverletzt in ein Kasseler Krankenhaus gebracht. Die 19-jährige Unfallverursacherin wurde leicht verletzt. Der 18-jährige Beifahrer aus Wolfhagen und die beiden neben der Schwerverletzten hinten im Fond mitgefahrenen 18-Jahre alten Frauen, die ebenfalls aus Wolfhagen stammen, wurden auch leicht verletzt. Alle vier Leichtverletzten konnten nach ambulanter Behandlung das Wolfhager Krankenhaus wieder verlassen.

Der Wagen wurde bei dem Verkehrsunfall rundum beschädigt. Den wirtschaftlichen Totalschaden bezifferten die Beamten mit etwa 2000 Euro. Er musste vom Unfallort abgeschleppt werden.

Die B 450 war an der Unfallstelle wegen der Rettungs- und Bergungsarbeiten etwa 60 Minuten voll gesperrt. Ein Rettungshubschrauber kam entgegen der Meldung von heute Morgen nicht zum Einsatz.

Die 19-Jährige muss sich nun wegen fahrlässiger Körperverletzung und Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten. (ewa)

Bilder vom Unfallort

Nasse Fahrbahn: Unfall bei Gasterfeld

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion