Versuchter Diebstahl: Unbekannte scheiterten am Türschloss

Melsungen. Unbekannte haben in der Nacht zu Donnerstag versucht, ein Auto in Melsungen zu stehlen. Sie scheiterten am Türschloss.

Laut Polizei versuchten die Täter in der Zeit zwischen Dienstag, 18.25 Uhr, und Freitag, 8.30 Uhr, einen Audi RS4 Avant im Wert von 31 000 Euro aufzubrechen.

Das Auto war auf dem Oberdeck des Parkhauses in der Schlossstraße abgestellt. Der Eigentümer des Autos stellte am Donnerstagmorgen fest, dass eine Schraube in das Türschloss an der Fahrerseite gedreht wurde. Mit dieser Spezialschraube könne man Zylinderschlösser gewaltsam herausziehen, teilt die Polizei mit.

Das Auto konnten die Täter nicht aufbrechen. Es entstand ein Schaden von 450 Euro.

Hinweise: Polizeistation Melsungen, Tel. 7 08 90

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion