Tuspo kam zur Jahreshauptversammlung zusammen – Auszeichnungen für viele Mitglieder

Volkslauf ist ein Dauerbrenner

Besondere Ehre: Heinz Wickert (Zweiter von links) und Friedhelm Weigel (Zweiter von rechts) wurden ausgezeichnet, eingerahmt vom Vorsitzenden Günther Kirchhoff (rechts) und seinem Stellvertreter Jochen Böttger. Foto: privat

Michelsberg. Zur Jahreshauptversammlung des Tuspo Michelsberg begrüßte Vorsitzender Günther Kirchhoff jüngst 80 Vereinsmitglieder im Gemeinschaftshaus Michelsberg.

Im Rückblick berichtete Kirchhoff, dass der Tuspo derzeit 190 Mitglieder zählt. Es waren drei Neuzugänge zu verzeichnen. Im vergangenen Jahr waren der Michelsberger Volkslauf am 24. September sowie die Adventswanderung Höhepunkte des Vereinslebens.

Zu den einzelnen Sparten des Vereins – Fußball, Schießen, Tischtennis, Gymnastik und Leichtathletik – stellten die Abteilungsleiter fest, dass die Mannschaften in ihren jeweiligen Spielklassen mit gutem bis sehr gutem Erfolg am Spielbetrieb teilgenommen haben.

Einen ganz besonderen Erfolg erzielte die Tischtennisabteilung, denn die erste Mannschaft wurde in der Bezirksklasse Gruppe 7 souveräner Meister und ist somit in die Bezirksliga Gruppe 4 aufgestiegen. Auch in der neuen Spielklasse feiert die Mannschaft wieder Erfolge und nimmt in der aktuellen Tabelle den ersten Platz ein. Darüber hinaus schlägt sich auch die zweite Mannschaft erfolgreich in der Ersten Kreisklasse Gruppe Süd und ist ebenfalls Tabellenführer. Außerdem wurde diese Mannschaft Kreispokalsieger der ersten Kreisklasse und vertritt damit den Kreis beim Bezirkspokal in Dautphetal.

Weiterhin zu erwähnen sei das Abschneiden der Schützen beim Kreispokalschießen, hieß es. Hier belegte die Damenmannschaft den zweiten Platz, außerdem errang Ursel Göbel in der Altersklasse der Damen und Herren den vierten Platz. Auch bei den Kreismeisterschaften erzielten die Schützen gute Ergebnisse. Ursel Göbel belegte in der Damenaltersklasse den zweiten Platz, Karl-Heinz Wiegand in der Seniorenklasse A den vierten Platz.

Nach den Wahlen ist der Vorstand so besetzt: Vorsitzender Günther Kirchhoff, Stellvertreter Jochen Böttger, Schriftführer Stefan Beckmann, stellvertretende Schriftführerin Andrea Böttger, Kassierer Holger Göbel, stellvertretende Kassiererin Judith Fuchs, Fußballfachwart Christoph Haust, stellvertretender Fußballfachwart Jochen Böttger, Spartenleiter Schützen Wolfgang Trescher, stellvertretender Spartenleiter Schützen Karl-Heinz Wiegand, Spartenleiter TT Wolfgang Kirchhoff, stellvertretender Spartenleiter TT Lothar Pfannkuch, Jugendwart TT Stefan Beckmann, Spartenleiterin Senioren-Gymnastik Bärbel Böttger, stellvertretende Spartenleiterin Senioren-Gymnastik Rosi Göbel, Spartenleiterin Gymnastikgruppe II Elenore Bernhardt, stellvertretende Spartenleiterin Gymnastikgruppe II Susanne Trescher, Spartenleiter Leichtathletik Holger Göbel. Für den 1. Mai ist eine Radtour geplant. Außerdem wird wieder der Volkslauf organisiert, voraussichtlich für den 1. September. WEITERE ARTIKEL

www.tuspo-michelsberg.de

Quelle: HNA

Kommentare