Vollsperrung: Lastwagen mit Dixi-Klos kippte um

Treysa. Ein mit Toilettenhäuschen beladener Lastwagen ist am Mittwochabend auf der Landstraße zwischen Wasenberg und Treysa umgekippt. Das Fahrzeug blieb nach dem Unfall auf der Seite liegen.

Der 66-jähriger Fahrer aus Gießen kam laut Polizei in Richtung Treysa fahrend mit dem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und geriet in den Graben. Die Straße wurde für die Bergung voll gesperrt.

Über den bei dem Unfall entstandenen Schaden oder eine Verletzung des Fahrers lagen der Polizei bis Redaktionsschluss keine Angaben vor. (sal)

Quelle: HNA

Kommentare