Vortrag über Venezuela

Fritzlar. Die Politikwissenschaftlerin Melina Fernandez referiert zum Thema „Venezuela – geteiltes Land?“. Dazu laden Sektion und Traditionsverein für Mittwoch, 16. März, ab 19.30 Uhr, in das Offiziersheim der Georg-Friedrich-Kaserne in Fritzlar ein.

Die Referentin wurde in Venezuela geboren und hat in Bonn Politik, Neue Geschichte und Völkerrecht studiert. Dabei hat sie sich mit der wechselhaften Geschichte ihres Landes befasst. Sie geht den Folgen der sozialistische Politik Hugo Chávez’ nach. (red)

Quelle: HNA

Kommentare