Ziegenhain: Baunataler fährt mit Auto gegen Verkehrsschild

Ziegenhain. Weil nach seinen Angaben eine Katze über die Straße lief, ist am Samstag gegen 20.50 Uhr ein 19-jähriger Autofahrer aus Baunatal mit seinem Wagen am Ortseingang von Ziegenhain verunglückt.

Nach Angaben der Polizei war der Mann auf der Junker-Hoose-Straße aus Richtung Loshausen gekommen, als er kurz nach dem Ziegenhainer Ortseingang die Kontrolle über seinen Wagen verlor und mit diesem auf den Randstreifen geriet.

Dann fuhr er mit dem Auto gegen ein Straßenschild. Bei de Unfall entstand ein Schaden von 6200 Euro.

Quelle: HNA

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion