Wahl des Bürgermeisters: CDU wartet ab

Schwalmstadt. In der Frage der Kandidatenbenennung für die Schwalmstädter Bürgermeisterwahl lässt sich die CDU noch Zeit.

Stadtverbands- und Fraktionsvorsitzender Karsten Schenk erklärte gestern auf HNA-Anfrage, dass seine Partei Mitte Januar bekannt gebe, wen sie unterstütze. Es seien „verschiedene Eisen im Feuer“. Es bleibe dabei, dass die CDU mit dem Thema nicht zu früh an die Öffentlichkeit gehen wolle.

Im September hatte Schenk gesagt, die Nominierung werde nicht vor dem – inzwischen verstrichenen – Stadtparteitag sein. Gewählt wird im Mai 2012.

Die SPD hat sich bereits vor Wochen auf den 36-jährigen Juristen Dr. Fabio Longo festgelegt. Weitere Bewerber sind noch nicht bekannt. (aqu)

Quelle: HNA

Kommentare