Wieder krachte es auf Kreuzung in Deute

Deute. 5000 Euro Schaden und eine Leichtverletzte sind die Bilanz eines Unfalls auf der Kreuzung Brunslarer und Homberger Straße am Mittwoch um 12.30 Uhr.

Wie die Polizei mitteilte, wollte ein 50-jähriger Mann aus Maden von der Brunslarer Straße nach links in die Homberger Straße abbiegen und übersah dabei das Fahrzeug einer 24-jährigen aus Wernswig, die auf der Homberger Straße Richtung Niedervorschütz unterwegs war. Der 50-jährige gab bei der Polizei an, aufgrund des Lichts, das durch die Bäme schimmerte, das Auto nicht gesehen zu haben.

Quelle: HNA

Kommentare