Frielendorf: Verfolgungsjagd gipfelte in Unfall

Frielendorf. Eine Verfolgungsjagd mit mehreren Überholmanövern lieferten sich zwei Fahrer mit ihren Autos über etliche Kilometer, bis es in Leimsfeld krachte.

Wie die Polizei berichtete, nahm das Unheil in Hollywoodmanier am Montagabend auf der Bundestraße 254 bei Schrecksbach seinen Anfang. In Fahrtrichtung Ziegenhain und schließlich Homberg überholten sich die beiden Männer aus Lauterbach und Alsfeld immer wieder - über eine Distanz von 15 Kilometern.

Gegen 18 Uhr versuchte der 46-jährige Lauterbacher dann in der Ortsdurchfahrt von Leimsfeld zwischen zwei Verkehrsinseln an dem Wagen des 32-Jährigen aus Alsfeld vorbei zu kommen. Der Alsfelder beschleunigte laut Polizei und schloss so den Platz zum Einfädeln. Der Lauterbacher zog daraufhin nach rechts, um auszuweichen, dabei stieß sein Wagen mit dem anderen Auto zusammen. Der Schaden beträgt 8000 Euro, verletzt wurde niemand. (joc)

Quelle: HNA

Kommentare