Auffahrunfall: Wildschwein kreuzt Straße

Willingshausen. Auf der Straße zwischen Willingshausen und Wasenberg kam es am Dienstag, 6.35 Uhr, zu einem Unfall, nachdem ein Wildschwein über die Straße gelaufen war.

Ein 20-Jähriger aus Willingshausen war auf der Straße in Richtung Wasenberg unterwegs, als das Tier vor sein Auto lief. Wie die Polizei mitteilte, machte der Fahrer eine Vollbremsung, konnte einen Aufprall aber nicht verhindern.

Eine hinter ihm fahrende 40-jährige Schrecksbacherin konnte ihr Auto nicht rechtzeitig zum Stehen bringen und fuhr auf den vor ihr fahrenden Wagen auf. Es entstand Schaden von 1300 Euro. (bal)

Quelle: HNA

Kommentare