Wohnmobil brannte in Jesberg komplett aus

+
Wohnmobilbrand am Campingplatz in Jesberg.

Jesberg. In der Nacht zu Mittwoch ist aus bislang ungeklärter Ursache ein Wohnmobil auf einem Abstellplatz in der Nähe des Jesberger Campingplatzes in Brand geraten.

Das Wohnmobil wurde dabei komplett zerstört. Wie die Feuerwehr berichtet, stand das Fahrzeug beim Eintreffen der Feuerwehr voll in Flammen. Offenbar strömte aus einer Gasflasche Gas aus. 38 Feuerwehrleute waren im Einsatz, diese konnten das Reisemobil allerdings nicht mehr löschen.

Verletzt wurde niemand. Zum Zeitpunkt befanden sich keine Personen in dem Fahrzeug. Es entstand Totalschaden am Wohnmobil.

Quelle: HNA

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion