Aus dem Wolfhager Land zum Flugplatz - mit dem NVV

Wolfhager Land. Pünktlich zur Inbetriebnahme des Flughafens Kassel-Calden bietet der NVV Verbindungen mit dem öffentlichen Nahverkehr zum Flughafen an.

Ab dem 2. April wird die Linie 130 (Breuna-Calden-Kassel) direkt vor dem Terminal an der neuen Haltestelle mit dem Namen „Flughafen Kassel- Terminal“ halten; ebenso wie die Linie 46 (Fürstenwald- Calden-Vellmar-Nord). Damit ist der Flughafen Kassel in das Nahverkehrsangebot des NVV eingebunden.

Anschluss für Wolfhagen

Reisende aus Wolfhagen haben mit der RegioTram Linie 4 (Wolfhagen-Kassel) am Bahnhof Fürstenwald Anschluss an die Buslinie 46. Diese startet an der Endhaltestelle der Tram-Linie 1 in Vellmar und verkehrt über Espenau sowie das Schloss Wilhelmsthal nach Calden. Von Calden geht es weiter über die Orte Meimbressen und Ehrsten zum Bahnhof Fürstenwald. Direkt nach der Bedienung des Ortes Calden wird die Linie 46 künftig am Flughafenterminal halten, gleiches gilt für die Gegenrichtung.

Die Linie 46 verkehrt montags bis freitags stündlich und am Wochenende alle zwei Stunden. Am Flughafen halten die Busse am Wochenende so, dass jede Stunde abwechselnd der Bus nach Fürstenwald zur RegioTram-Linie 4 (Kassel-Wolfhagen), beziehungsweise nach Vellmar zur Tram 1 fährt.

Die Buslinie 130 (Breuna-Calden-Kassel) wird mit den schon heute bestehenden sechs Fahrten ebenfalls direkt am Flughafen halten. Zusätzlich wird das Angebot zwischen dem Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe sowie der Kasseler Innenstadt und dem Flughafen auf dieser Linie montags bis freitags zu einem Stundentakt erweitert. Außerdem verstärkt der NVV am Wochenende die Linie mit zwei zusätzlichen Fahrten in jede Richtung. Die Linie 130 verkehrt in etwa 40 Minuten ab Bahnhof Wilhelmshöhe und in 25 Minuten ab Königs-platz nach Calden.

Zum Winterflugplan im Oktober 2013 wird der NVV das Angebot gegebenenfalls anpassen, ab Dezember 2013 wird es komplett auf neue Beine gestellt. Geplant sind eine tägliche und stündliche Anbindung zwischen dem Bahnhof Wilhelmshöhe beziehungsweise dem Königsplatz und dem Flughafen. Zudem wird eine neue Buslinie täglich alle zwei Stunden von Volkmarsen über Breuna und den Flughafen nach Grebenstein verkehren. (nh)

Quelle: HNA

Kommentare